Team

Ihre Experten für Fledermauskunde


Die Arbeit mit Fledermäusen ist ungeheuer spannend und sehr vielschichtig. Wegen der komplexen Lebensweise der fliegenden Säuger setzen wir bei der Erfassung, Bewertung und Maßnahmenplanung auf hohe Fach- und Methodenkompetenz, langjährige praktische Erfahrung und Teamarbeit.

Unsere Bearbeiter sind darüber hinaus in weiteren Sachthemen, Artengruppen und Methoden spezialisiert, sodass wir stets individuelle Lösungen bei spezielle Aufgaben und Komplexbetrachtungen bieten können. Wir arbeiten zeitlich flexibel und unabhängig vom klassischen Büroarbeitsplatz. Unser Team kann Ihre Anfragen daher jederzeit schnell und unkompliziert beantworten.

Frank Meisel
  • Artenschutz am Gebäude 100%
  • ökologische Baubegleitung 100%
  • Quartiermanagement 100%
  • geprüfter Fledermausmarkierer 100%

Frank Meisel

Gesellschafter

Frank ist seit mehr als 25 Jahren im Biotop- und Artenschutz tätig. Fast genauso lange beschäftigt er sich speziell mit Fledermäusen. Sein großer Erfahrungsschatz sowie zahlreiche Beiträge zu Forschung und zum Schutz der Artengruppe haben ihn als Spezialisten deutschlandweit bekannt gemacht. Getreu dem Motto „geht nicht – gibt’s nicht!“ ist Frank stets auf der Suche nach individuellen Problemlösungen bei der Erhaltung und Neuschaffung von Lebensräumen.

Die Vita von Frank ansehen.

Dipl.-Geogr. Marco Roßner
  • Freilanderfassung Fledermäuse 100%
  • Eingriffsanalyse Straßenbau 100%
  • Eingriffsanalyse Windenergie 100%
  • GIS & Kartographie 100%
  • geprüfter Fledermausmarkierer 100%

Dipl.-Geogr. Marco Roßner

Gesellschafter

Als studierter Geograph ist Marco unser Mann für die Analyse komplexer räumlicher Zusammenhänge. Er arbeitet daher vor allem an Bestandserfassungen und Konfliktbewertungen im Freiland – als Bioakustiker dabei nicht selten „nach Gehör“. Aber auch bei objektbezogenen Vorhaben oder der Überwachung von Fledermausquartieren ist er regelmäßig aktiv, gerade wenn dabei neueste Techniken zum Einsatz kommen können.

Die Vita von Marco ansehen.

Dipl.-Biol. Sarah Malaske
  • Freilanderfassungen Fledermäuse 100%
  • Artenschutzrechtliche Fachplanungen 100%
  • Kartierung Amphibien/Reptilien 100%
  • xylobionte Käferarten 100%
  • zertifizierte Ameisenhegerin 100%

Dipl.-Biol. Sarah Malaske

wiss. Mitarbeiterin

Sarah wurde 2014 vor allem auf Grund ihrer langjährigen Erfahrungen bei der Arbeit an verschiedensten artenschutzrechtlichen Fachplanungen ins Team aufgenommen. Ihr breites biologisches und ökologisches Wissen ist bei der Freilanderfassung und Eingriffsbewertung für die Artengruppe Fledermäuse eine unentbehrliche Ergänzung. Darüber hinaus ist Sie unsere Spezialistin für Amphibien, Reptilien sowie diverse geschützte Insektenarten.

Die Vita von Sarah ansehen.

Birte Sänger (M. Sc.)
  • Freilanderfassung Kleinsäuger 100%
  • Ökologische Baubegleitung 100%
  • Datenanalysen 100%

Birte Sänger (M. Sc.)

wiss. Mitarbeiterin

Birte gehört seit 2017 zu unserem Team. Aus ihrem Studium der Umweltbiologie bringt sie nicht nur umfangreiche Erfahrungen bei der Geländearbeit, sondern auch ihre Begeisterung für heimische Säugetierarten mit. Nach dem Motto „angepackt und mitgemacht“ stellt sie ihre Fähigkeiten daher vor allem bei Freilanderfassungen und der Begleitung von Gehölzfällungen unter Beweis.

Die Vita von Birte ansehen.