Artikel zum Thema "Artenschutz Gebäude"


Artenschutzgerechter Stadtumbau Wohngebäude vom Typ „WBS70“ – im Alltag „Plattenbauten“ oder einfach nur „Platte“ – sind nahezu in jeder Ortschaft im Osten zu finden. Die in den 70er Jahren entwickelten Wohnhäuser sind auf Grund ihrer modularen Bauweise und auch des inzwischen häufig mangelhaften baulichen Zustands heute in aller Regel Lebensräume für diejenigen Arten, die sich besonders an das Leben in Siedlungen angepasst haben....

Mehr

Historische Gebäude und Fledermäuse gehören für viele Menschen einfach zusammen. Gerade die teils jahrhundertelange bauliche Tradition macht Schlösser, Burgen oder eben auch Kirchen als Lebensstätten für mehrere heimische Fledermausarten sehr wertvoll. So finden Reproduktionskolonien – die sogenannten „Wochenstuben“ – hier oftmals über viele Jahrzehnte hinweg weitgehend störungsarme Quartiere, welche dank...

Mehr